Heimat- und Kulturverein Ovelgönne e.V.
Heimat- und Kulturverein Ovelgönne e.V.

Historischer Backofen aus dem 18. Jahrhundert

Der Nachbau eines Artländer Back-Hauses aus dem 18. Jahrhundert, wurde 1988 im Rahmen einer Maßnahme des Arbeitsamtes „Arbeit und Lernen“ durch  Jugendliche der Region erstellt und konnte am 13.07.1988 offiziell eingeweiht werden.

Seit 2019 bestand im Heimat- und Kulturverein der Wunsch zur Sanierung des Backofens. Er war zwischenzeitlich in die Jahre gekommen und musste dringend saniert werden.

Der Backofeninnenraum wurde verkleinert und isoliert, wodurch die Temperatur besser und länger gehalten werden kann. 

Um die Asche aus der Backkammer besser entfernen zu können,

wurden historische Teile der ehemaligen Bäckerei Wehner aus Ovelgönne verwendet. 

Eine neue Anbindung zum Schonstein wurde montiert, das Dach wurde abgenommen und neu verlattet. Die alten Dachpfannen wurden gereinigt und neu verlegt.

  

Dank Unterstützung der  Bürgerstiftung Wesermarsch,

der Firma Schwenker Kamin & Ofenbau, Westerstede,

sowie der Firma Barghorn GmbH & Co KG aus Brake

wurde dieses Projekt in 2021 umgesetzt.

 

Virtueller Rundgang durch das Obergeschoss des  Handwerksmuseums.

Deichkultour

Die Geschichtenretter von Ovelgönne

https://www.podcast.de/podcast/796206/ 

 

Haareschneiden im Frisörsalon

https://youtu.be/cQXwOsgvA4Y  

Druckversion | Sitemap
© 2022 Heimat- und Kulturverein e.V.